Produktion (EMS)

  • Electronic Manufacturing Services

EMS Dienstleister PLUS

Mit hauseigener Produktentwicklung und Produktion leisten wir mehr als ein klassischer EMS Dienstleister.

Wir unterstützen Sie über das gesamte EMS-Spektrum:

Von der variantenreichen Kleinserienproduktion bis zum High-Volume-Bereich.

Ihr EMS Dienstleister aus Bayern

Das Herzstück von GMK ist die hauseigene Produktion. Sie umfasst neben einer hochmodernen, automatisierten SMD-Linie auch die Bestückung und Montage per Hand (THT).

Eine überdurchschnittlich hohe Flexibilität ermöglicht neben größeren Fertigungslosen auch die effiziente Produktion kleinerer Serien und Produktvarianten mit geringeren Stückzahlen.

Der Vorteil für den Kunden ist eine bedarfsgerechte und somit ressourcenschonende Belieferung. Wie bei allen anderen Prozessen der Leistungserstellung hat auch bei der Produktion die Qualität höchste Priorität.

Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, sind die stetige Schulung unserer Mitarbeiter, die Investition in modernste Produktions- und Testausrüstung sowie eine kontinuierliche Prozessoptimierung für uns unerlässlich.

Bevor sich unsere Produkte auf den Weg zu unseren Kunden in aller Welt machen, werden sie noch einmal einer umfassenden Endkontrolle unterzogen, bei der alle Funktionen und Produkteigenschaften mit Hilfe moderner QM-Methoden geprüft werden. Mit diesem Prozess erfüllen wir unser Qualitätsversprechen, das die Produkte von GMK auszeichnet.

Leistungsüberblick

  • Hochmoderne SMD-Bestückungslinie
  • Bauteilspektrum ab 01005 (EIA-Standard)
  • Max. Baugruppengröße 640mm x 510mm
  • THT Bestückung
  • Reflow-Löten, Handlöten, Wellenlöten
  • Baugruppen- und Endmontage

  • UV-Bedruckung, Laserbeschriftung, Lasergravur

  • Funktionsprüfung

  • Individuelle Produktverpackung

Sie suchen einen erfahrenen und flexiblen EMS-Dienstleister?


Einfach Ihre Wünsche eingeben und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
KONTAKT

EMS Dienstleister TÜV QUALITÄTSNORM ISO 9001:2015
EMS Dienstleister ÖKO-AUDIT EMAS

QUALITÄTSNORM ISO 9001:2015

Seit dem Jahr 2010 werden unsere strengen internen Qualitätsrichtlinien regelmäßig durch externe Audits der TÜV SÜD Management Service GmbH überwacht.

GMK electronic design ist für den Geltungsbereich Entwicklung, Produktion und Vertrieb von kundenspezifischen elektronischen Baugruppen einschließlich den zugehörigen Softwareapplikationen für den professionellen Einsatz, mit Spezialisierung auf hoch- und multifunktionale Elektroniksysteme, zertifiziert. 

ÖKO-AUDIT EMAS

EMAS (Eco Management and Audit Scheme) ist das Umweltmanagement Gütesiegel der Europäischen Union und ein freiwilliges Prüfinstrument für Betriebe und Organisationen aller Größen und Branchen.

Zentrale Aufgabe ist der Aufbau eines Umweltinformationssystems, das auf eine kontinuierliche Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes ausgerichtet ist. EMAS deckt alle Anforderungen der DIN EN ISO 14001 ab. 

EMS Dienstleister

EMS steht für Electronic Manufacturing Services. Ein EMS Dienstleister ist dabei ein Hersteller für Ihre elektronischen Komponenten und Baugruppen. 

Als erfahrener und etablierter EMS Dienstleister decken wir die gesamte EMS Wertschöpfungsbereiche ab: Von Entwicklung, Design, Materialmanagement, Produktion, inkl. SMD- oder THT-Bestückung und Lötprozessen, bis zu Tests und der Funktionsprüfung, individueller Produktverpackung, Versand und Logistik, sowie eine optimale Nachversorgung unserer Kunden im After-Sales-Bereich. 

In unserer EMS Produktion entwickeln und produzieren wir elektronische Bauteile, Geräte und System, die mittels SMD- oder THT-Bestückung auf Platinen gesetzt werden. Elektronische Bauteile werden standardmäßig mittels zwei Verfahren auf Leiterplatten (auch Platinen oder auch PCBs genannt) montiert: Per SMD-Bestückung oder THT-Bestückung. 

SMD steht für Surface Mounted Devices. Hierbei werden elektronische Bauteile automatisiert auf die Oberfläche von Leiterplatten gesetzt. Die SMD-Bestückung ist heute der Branchenstandard und das Gegenstück zur herkömmlichen THT-Bestückung, bei der die Bauteile durch Löcher auf die Platinen gesetzt und die Drahtanschlüsse von unten verlötet werden. 

Wir bieten alle Chip-Bauformen ab EIA-Standard 01005 (Länge 0,4 mm, Breite 0,2 mm) an. Unsere maximale Baugruppengröße beträgt 640 mm x 510 mm. 

In der Abschlussphase kommt es zur Baugruppen- und Endmontage. Ihre Produkte kennzeichnen wir für Sie auf Wunsch mittels UV-Bedruckung, Laserbeschriftung oder auch Lasergravur. Nach einer eingehenden Funktionsprüfung, verpacken wir Ihre Produkte auch individuell.